Samridhi Jagga

16. November 2011 - keine Kommentare . Geschrieben von im Staff and Beyond .

Jahr der Promotion: 2011
Hochschule: School of Management and Labor Relations, Rutgers University
Abschluss: Master of Labor and Employment Relations
Aktueller Ort: Edison, NJ
Heimatstadt: Chandigarh, Indien

Interessen: Immigration, Diversity, Human Resources und Arbeitsdirektor, Krankenversicherung.

Aktueller Titel: Entschädigung Analyst, Port Authority von New York und New Jersey

Persönliche Verbindung zu Einwanderung: Meine ganze unmittelbare Familie nicht in meinem Heimatland Indien dh mehr leben. Meine Schwester ist in New Jersey angesiedelt und befindet sich derzeit einen festen Wohnsitz. Mein Bruder ist ein neuseeländischer Staatsbürger und lebt dauerhaft in Neuseeland mit seiner Familie. Mein Vater starb im Jahr 2009 in Indien, und meine Mutter hat für ihre Facharztausbildung in der NZ angewendet. Mein Verlobter ist derzeit in Jersey City angesiedelt und befindet sich auf einem H1B Visum, hat sein Unternehmen für seine Facharztausbildung angewendet. Ich bin derzeit auf ein Visum zu Studienzwecken auf der Suche nach Sponsoren. Insgesamt würde ich sagen ich habe eine sehr enge Verbindung mit der Einwanderung seit ich aktiv in meiner Einwanderung Prozess teilgenommen haben, nahmen an internationalen Studenten Einwanderung Diskussionen und half meiner Mutter mit ihrer Einwanderung Prozess. Ich habe in dem Land seit fast 3 Jahren nun schon, und ich werde nicht lügen Dinge waren sehr überwältigend zunächst. Es war nicht leicht Eingewöhnung an die neue Umgebung, Kultur, Menschen, Nahrung, Bildung, aber jetzt, nachdem sie vollständig eingestellt, schaue ich zurück und das Gefühl, dass es nicht so schlecht. Ich habe das Glück, um durch solche guten Leute, die mich nicht nur untergebracht, sondern führte mich in mit besseren Verständnis dieser neuen Welt umgeben sein.

Spezielle Projekte mit EPID-Registriert RIIM während meines ersten Jahres der Masters Januar 2010 und wurden ein Teil von ihr seitdem.

  • Hintergrund der Forschung am Ziel Migrantenorganisationen mit besonderem Schwerpunkt auf den südasiatischen Gemeinschaften und Gemeinden.
  • Unterstützt bei der Vermessung und Befragung von Organisationen.
  • Analysiert gesammelten Informationen und half bei den Bemühungen, sie grafisch darstellen
  • Recherchiert und sammelte Daten für Rutgers Immigrant Infrastructure Karte.
  • Es wurden Daten von ICE (Immigration and Customs Enforcement) auf Abschiebungen in New Jersey und den USA.
  • Teilgenommen zweimal in Citizenship Rutgers.
  • Teilnehmer in SAALT (South Asian Americans Führende Together) Konferenz

Kommende Veranstaltungen

  1. Februar
    7
    Di

    1. 16.30 Uhr AUSSTELLUNG: Bilder von Verlust und Erinnerung: Gemälde von Magda Luccioni
  2. Februar
    16
    Do

    1. 14.15 Uhr Hermanos en el Camino (Brüder auf dem Weg) - die Rechte von Migranten in Mexiko
  3. Februar
    20
    Mo

    1. 19.30 Uhr My So-Called Feind Filmvorführung

Übersetzer

Find us on Facebook

Kontaktieren Sie uns