Citizenship Rutgers


Demnächst CR DRIVES:

Für Informationen über zukünftige Citizenship Rutgers Einbürgerung Unterstützung Veranstaltungen, klicken Sie hier , um unsere E-Mail-Alert-Liste beizutreten.

Historische Citizenship Rutgers Veranstaltungen:

4/19/2011
9/18/2011
10/1/2011
10/29/2011
4/14/2012
4/29/2012
2012.10.20
2012.12.09
2013.03.10
2013.03.30
2013.04.06
New Brunswick
New Brunswick
Newark
Camden
Newark
New Brunswick
Camden
New Brunswick
New Brunswick
Camden
Newark

Für weitere Informationen über E-Mail-Citizenship Rutgers CR@eagleton.rutgers.edu oder telefonisch unter (848) 228-3361.

Danke Citizenship Rutgers Gemeinschaft Partner!




WAS:

Citizenship Rutgers ist eine kostenlose Anwendung Einbürgerung Hilfsprojekt. Konzipiert von Studenten, Dozenten und Mitarbeiter an Rutgers: The State University of New Jersey und startete im April 2011, nutzt Citizenship Rutgers die Ressourcen des Flaggschiff öffentlichen Universität zu befreien Experte Rechtsberatung und geschulte Einbürgerung Unterstützung landesweit anbieten. Durch Citizenship Rutgers, zugreifen Legal Permanent Residents (LPRs) kostenlos individuelle Beratungen mit erfahrenen Einwanderung Anwälte, kenntnisreich, Sprache entsprechende Anwendung Hilfe; Passfotos; Einbürgerungstest Fragen und ESL Verweise. Bis heute ist Citizenship Rutgers der Nation nur Staatsbürgerschaft Anwendung Hilfsprojekt an einer staatlichen Universität basiert.



WARUM:

CR ist in der Überzeugung, dass der Zugang zu vollen Bürgerrechte für qualifizierte Bewerber eine überzeugende lokalen, staatlichen und nationalen Interesses darstellt geerdet. Bürger verdienen mehr und höhere Steuern zahlen. Sie sind auch eher eine Krankenversicherung haben und sich bürgerlich in ihren Gemeinden engagiert. Nur Bürger können abstimmen.

Citizenship Rutgers stellt knappen Ressourcen zu arbeiten, um die Herausforderungen der Einbürgerung anzugehen, machte eine schwierige Prozess mehr so ​​in den letzten Jahren durch den hohen Preis-Tag, einem herausfordernden Staatsbürgerkunde-Prüfung, einem überlasteten rechtlichen Service-Infrastruktur und die allgegenwärtige Bedrohung der Abschiebung von nicht- Bürger.


Freiwillige:

Einfach ausgedrückt, stellen Freiwillige Citizenship Rutgers run. Alumni, Studierende, Mitarbeiter, Freunde und Nachbarn: Ihre großzügige Spende von Zeit, Talent und Begeisterung machen das Projekt möglich. Ob einzelne Praktizierende in eigener Praxis, Personal Anwälte oder akkreditierten BIA Vertreter oder Mitarbeiter von einigen der Staat der größte weiße Schuh Anwaltskanzleien, ihr Know-how ist das Fundament der Citizenship Rutgers.


SCOPE:

Nur vier Staaten haben einen größeren Pool von Legal Permanent Residents als New Jersey - mit 600.000. Seit seiner Gründung, hat mehr als 300 Citizenship Rutgers Freiwilligen über 700 LPRs aus 60 + Ländern an acht Anwendung Unterstützung Veranstaltungen am Rutgers Campus in Camden, New Brunswick und Newark. Weitere 35 wurden in LPRs als US-Bürger bei einer Einbürgerung Veranstaltung mit US Citizenship and Immigration Service im November 2011 veranstaltete vereidigt.

PARTNER:

Vereint die Expertise der Rutgers Law in Newark und Camden mit den Sprachkenntnissen, staatsbürgerliche Begeisterung und kulturellen versierte der Rutgers Community, Parlays CR die Rutgers trusted name zuverlässige Einbürgerung Unterstützung anbieten. Hier finden Sie eine vollständige Liste der Partner hier .

ZUKUNFT:

Jetzt im zweiten Jahr Pilot werden Freiwillige und Organisatoren bereiten sich auf die Arbeit vorzutragen mit Ereignissen an allen drei Universitäten Rutgers geplant.

Wenn Sie Interesse an Unterstützung CR sind, klicken Sie hier für weitere Informationen.

Bis heute hat Citizenship Rutgers mehr als 700 juristische ständigen Wohnsitz diente.


HIGHLIGHTS:

Übersetzer